U 022 Parchim-Regimentsvorstadt

Verfahrenssachbearbeiter

Antje Wendland
Standort Schwerin
Grunthalplatz 3b
Raum 6
E-Mail: antje.wendland@kreis-lup.de

Umlegungsverfahren

 Verfahrensgebiet Parchim-Regimentsvorstadt U022

Beschreibung des Gebietes

Zweck

Verwirklichung der Festsetzungen des Bebauungsplanes (Verkürzung Wartezeit bis zur Baureife) Bildung von Baugrundstücken, Bildung von Straßengrundstücken und deren Zuteilung an die Stadt Parchim (erschließungsflächenbeitragsfrei), Begründung, Löschung oder Änderung von Baulasten und Grundpfandrechten

Größe

 9845 m²

Beteiligte

Grundlage

B-Plan Parchim Nr. 50 Regimentsvorstadt
Zeitpunkt                                                                                        Verfahrensschritt
  Anzeige der neuen Grundstücksgrenzen vor- Ort
  Vermessungsarbeiten (Schlussabmarkung)
  In-Kraft-Treten Umlegungsplan (§ 71(1) BauGB)
  Öffentliche Bekanntmachung Umlegungsplan (§ 69(1) BauGB)
  Aufstellung Umlegungsplan (§ 66(1) BauGB)
  Erörterungsgespräche mit Beteiligten (§66(1) BauGB)
  Auslegung Bestandskarte/-verzeichnis (§ 53(2) BauGB)
  Vermessungsarbeiten (Verfahrensumring, Umsetzung B-Plan)
  Umlegungsbeschluss durch Stadtvertretung (§ 47(1) BauGB)
in Vorbereitung Anhörung der Eigentümer (§ 47(1) BauGB) - schriftliches Anhörungsverfahren
28.05.2020 Anordnungsbeschluss durch die Stadtvertretung (§ 46(1) BauGB)
28.05.2020 öffentlich-rechtlicher Vertrag mit Gemeinde
Anlagen
 Bebauungsplan Nr. 50 Regimentsvorstadt
 Bebauungsplan Nr. 50 Regimentsvorstadt Planzeichnung
 
Bilder

 

U 022 Parchim-Regimentsvorstadt