Zurück zur Listenansicht

26.02.2021

Die Woche – Aktuelles zu Corona

Zahlen und Fakten vom 19. bis 25. Februar 2021 -  zusammengefasst für den Landkreis Ludwigslust-Parchim

DIE-WOCHE
©

Seit Auftreten des ersten Corona-Falls am 14. März des vergangenen Jahres haben sich im Landkreis Ludwigslust-Parchim mittlerweile 3694 Menschen (Stand: 25.02.2021) mit dem neuartigen Sars-CoV-2-Virus infiziert. Im Vergleich zum Donnerstag vor einer Woche (19.02.2021) sind dies 149 Infizierte mehr. Seitdem hat sich der 7-Tage-Inzidenzwert von 70,8  Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner auf derzeit 66,6 entwickelt.

Mit Stand vom gestrigen Donnerstagabend gibt es 329 aktiv Infizierte im Landkreis – das ist eine Person weniger als vor einer Woche. Stationär müssen momentan 72 Infizierte behandelt, fünf von ihnen intensivmedizinisch betreut werden – im Vergleich zur Vorwoche sind dies stationär fünf Infizierte weniger, intensivmedizinisch ebenso fünf weniger als vor einer Woche. Als genesen gelten mittlerweile 3192 Menschen – ein Plus von 140 Personen im Betrachtungszeitraum vom 19.02. bis 25.02.2021. In häuslicher Quarantäne befinden derzeit zirka 670 Kontaktpersonen. Im Zusammenhang mit einer Coronainfektion verstorben sind seither 173 Menschen. Im Vergleich zum Donnerstag der Vorwoche sind dies zehn Verstorbene mehr.

INZIDENZ-ENTWICKLUNG

Die Inzidenzentwicklung für den Landkreis Ludwigslust-Parchim auf einen Blick: 

Datum

7-Tage-Inzidenz (Fälle je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen)

19.02.2021

75,6

20.02.2021

70,4

21.02.2021

70,4

22.02.2021

68,5

23.02.2021

66,1

24.02.2021

66,6

25.02.2021

66,6

 

Link zur Inzidenzkarte der Städte und Ämter im Landkreis Ludwigslust-Parchim mit Stand vom 25.02.2021

BETROFFENE EINRICHTUNGEN

Zu den größeren Infektionsgeschehen der vergangenen Wochen ist in den vergangenen sieben Tagen kein weiteres hinzugekommen. Das Gesundheitsamt des Landkreises verzeichnete zwar weitere Einzelfälle in bislang betroffenen Einrichtungen sowie Folgeinfektionen aus bekannten Geschehen. Die Mehrzahl der Neuinfektionen waren über den Landkreis verteilt und keinem Corona-Cluster zuzuordnen.

IMPFGESCHEHEN 

Insgesamt wurden im Landkreis Ludwigslust-Parchim bislang 15.630 Impfungen (BioNTech/Pfizer) gesetzt (Stand: 25.02.2021) – ein Plus von 2611 Impfungen im Vergleich zum Donnerstag vor einer Woche. Darunter sind 9196 Erstimpfungen (+1223) und 6434 Zweitimpfungen (+1388).

Zusätzlich zu den Impfzentren in Parchim und Ludwigslust und den mobilen Impfteams unterstützen nun auch die Krankenhäuser in Ludwigslust und Crivitz das Impfgeschehen. Am Krankenhaus am See in Crivitz können pro Woche 315 Dosen des Impfstoffs AstraZeneca eingesetzt werden, in Krankenhaus in Ludwigslust 350 Dosen. Das Angebot richtet sich Personengruppen der Priorität 1 unter 65 Jahre. Impftermine können über die Hotline des Landes (0385 20 27 11 15) gebucht werden.

Tagesaktuelle Zahlen und weitere Informationen zum Infektionsgeschehen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.kreis-lup.de/corona